*
HeaderKanzlei
blockHeaderEditIcon
Nachbarrecht Stuttgart
DEFAULT : Stuttgarter Zeitung, 5.08.2013
04.08.2015 15:51 (1506 x gelesen)

Nachbar muss Grenzüberschreitung dulden

Stuttgart - Das baden-württembergische Nachbarrechtsgesetz soll ökologischer werden. Grün-Rot will es Bauherren erleichtern, ein Haus nachträglich mit einer Wärmedämmung zu versehen. In bestimmten Fällen betrifft das Grenzabstände. Zudem will man dafür sorgen, dass Solar- und Fotovoltaikanlagen ausreichend von der Sonne bestrahlt werden. Dazu werden die Maßgaben über Mindestentfernungen hoch wachsender Bäume geändert. → weiterlesen


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
Footer2
blockHeaderEditIcon

© Rechtsanwaltskanzlei Andreas Jelden, Nachbarrecht Stuttgart | Tel. 0711-78 78 530 | Fax 70 72 72 62
info(at)rechtsanwalt-jelden.de | Notruf außerhalb der Geschäftszeiten: 0163 / 78 530 78

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail